02 September 2016

~*Quantenheilung - 4 Lösungsabende~*


Ihr Lieben :)

Der ein oder andere wird evtl. schon entdeckt haben, dass es ein neues Angebot von mir gibt - die Quantenheilung Fernbehandlung

2013 habe ich diese wunderbare Methode erlernt, mit der man Blockaden etc. aller Art in die Lösung geben kann. Mehr dazu erfahrt ihr in dem Angebot.

Ich bin momentan sehr fleißig und setze für mich selbst alle möglichen Themen ins Feld, die hochkommen und gelöst werden wollen. Das macht mir so eine Freude, dieses Werkzeug für mich zu nutzen, dass der Impuls in mir aufgekommen ist, nun jeden Monat an einem Abend pro Woche ein spezielles Thema für all jene ins Feld zu setzen, die sich dabei angesprochen fühlen und gerne mitmachen möchten.

Ich habe dafür jeden Mittwoch Abend 20 Uhr auserkoren.

Die Themen (weiter unten gehe ich etwas näher auf sie ein) für Oktober sind folgende:

Mittwoch 05.10.2016 - 20 Uhr: Angst, was andere über mich sagen oder denken könnten

Mittwoch 12.10.2016 - 20 Uhr: Angst, einen Fehler/etwas falsch zu machen - den eigenen oder anderen Ansprüchen nicht zu genügen

Mittwoch 19.10.2016 - 20 Uhr: immer wiederkehrende Panik

Donnerstag 27.10.2016 - 20 Uhr: Angst, manipuliert zu werden

An jedem Lösungsabend wird es eine kleine Botschaft von den Schutzengeln geben, die ich nach der Fernbehandlung schreibe und versende.

Preis pro Abend 15€
(Bei mehreren Teilnahmen pro Monat gibt es einen Paketpreis)

Bei Interesse melde dich einfach per Kontaktformular (siehe unten) bei mir, schreibe mir eine Email an info@seelenlichtorakel.at oder bezahle direkt mit Paypal (bitte das Datum oder die Anzahl der Lösungsabende im Kästchen auswählen). Ich melde mich umgehend bei dir zurück.


Quantenheilung Lösungsabend

foxyform

So nun noch einige Worte zu den jeweiligen Themen im September, die ich mit Hilfe der Karten Drachen Weisheit von Christine Arana Fader ermittelt habe.

Mittwoch 05.10.2016 - 20 Uhr: Angst, was andere über mich sagen oder denken könnten
Das Thema oder die Angst, was andere über einen sagen oder denken könnten, wirkt unterbewusst wie eine "fremde Lenkung" des eigenen Wesens. Was andere sagen oder denken, sollte keinen Einfluss auf die eigenen Entscheidungen haben. Hier hat sich die Karte "Artus" mit seinem Begleiter dem roten Drachen gezeigt. Er sagt: "Sei mutig und erkenne in jedem Moment die Macht deines Herzens an - in dieser Schwingung zählt nur deine Sicht der Dinge. Nimm die "Verantwortung für dich selbst" an - gib sie nicht länger an andere ab."



Mittwoch 12.10.2016 - 20 Uhr: Angst, einen Fehler/etwas falsch zu machen - den eigenen oder anderen Ansprüchen nicht zu genügen
Das Thema oder die Angst, einen Fehler/etwas falsch zu machen, wirkt wie ein "Dämpfer" im Bewusstsein - suggeriert Ohnmacht anstelle von "Eigenmacht", welche hochgehalten werden sollte. Hier hat sich die Karte "Spiegel" mit dem grünen Drachen gezeigt. Er sagt: "Schau in den Spiegel deines Herzens - in ihm erkennst du, dass alles seine Richtigkeit hat. DU BIST richtig und nicht falsch - wie könntest du also etwas falsch machen im Antlitz deines Herzens?"



Mittwoch 19.10.2016 - 20 Uhr: immer wiederkehrende Panik
Das Thema der "immer wiederkehrenden Panik" zeigt, dass du aus dem Urvertrauen heraus gefallen bist. Hier meldet sich der "Erddrache" mit "Entscheidung" und er sagt: "Es gleicht einer einfachen "Entscheidung", ob du den "Weg der Panik" oder aber den "Weg des Urvertrauens" wählst. Sei dir immer wieder bewusst darüber, dass du das "Steuerrad" in deiner Hand hältst - du entscheidest, wo es lang geht im Leben - lasse dich nicht von panischen Ängsten einnehmen - was haben sie mit der Realität zu tun? Steuere mit "Urvertrauen" im Gepäck und wirf die "Panik" über Bord. Lass dich nicht "steuern" - steuer selbst."



Donnerstag 27.10.2016 - 20 Uhr: Angst, manipuliert zu werden
Das Thema oder die Angst, manipuliert zu werden, ist eine "Urangst", die unterbewusst und subtil ins Leben hineinragt. Tröpfchenweise macht sie sich im Bewusstsein bemerkbar - an jeder Ecke könnte ein "Manipulator" lauern. Fühlst du dich hier angesprochen, wird es Zeit, diese längst "überholte" Urangst aus dir herauszulösen. Hier zeigt sich die Karte "Schläfer" zusammen mit dem violetten Drachen. Er möchte dich an dein "machtvolles Wesen" erinnern und es in dir zum Leben erwecken. Ist es einmal in dir erwacht, so wirst du erkennen, dass nichts und niemand da draußen manipulierend auf dich einwirken kann - dein "machtvolles Wesen" weiß es abzuwenden.



*****

Wenn du gerne ein individuelles und persönliches Thema (oder auch mehrere) in die Lösung bringen möchtest, kannst du dich gerne bei mir melden. Mehr Informationen dazu findest du in meinem Angebot zur Quantenheilung.

Kommentare:

  1. Liebe Diane,
    ich finde Deine Hilfestellungen wie immer wunderbar. Verstehe aber in diesem Fall nicht so wirklich,
    wie und was abläuft.
    Bedeutet das, das unter dem jeweiligen Tagesangebot eine Information zwecks späterer Quantenheilung stattfindet. Oder findet schon eine Quantenheilung unter diesem Termin speziell zum angegebenen Thema statt?
    Hilfreich finde ich auch, dass ich auch ein Thema vorschlagen kann. Ich werde mal in mich
    hineinfühlen, wo noch Reste herumliegen. Ich hoffe, Du kannst etwas dazu mitteilen. Herzlichen Dank wie immer
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Monika :)
      Ich freue mich über deine offenen Fragen.
      Es findet an dem angegebenen Termin Abends um 20 Uhr die Quantenheilung Fernbehandlung für dieses eine spezielle Thema statt. Sprich für alle, die sich anmelden, setze ich dieses Thema in die Matrix und gebe den Impuls, um es aufzulösen. Jeder Teilnehmer bekommt vorab ein Pdf zugesendet, um über den Ablauf bescheid zu wissen. Und nach der Sitzung wird es noch eine kleine Botschaft geben.
      Ja und wenn du ein persönliches Thema hast, biete ich dafür die Einzelsitzung an :)
      Wenn du in dir fündig wirst und dein Gefühl dich zu mir führt, freue ich mich, wenn ich dir weiterhelfen darf.
      Alles Liebe - Diana

      Löschen
  2. Liebe Diana,
    danke für Deine Antwort. Ich bin leider am 28.9. zu meinem Thema - wie ich vermute - nicht da,
    kann ich trotzdem auf eine andere Art daran teilhaben?
    Danke im voraus
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Diana toll was du so machst, die Themen haben keine Resonanz bei mir, die sind schon gelöst. Was mein Thema zur Zeit ist, hat mit abgrenzen und Kritik zu tun. Wo soll ich da sein und helfen und wie ziehe ich mich zurück ohne zu verletzten ? Wie begegne ich gefühlter Respektlosigkeit? Vielleicht wäre das auch mal ein Thema ? Bin Mitte November in den Ferien und Mittwochabend gehe ich turnen.... schwierig... gell? Alllllleeeesssss Liebe! dini Saviera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Saviera :)

      Ich kann noch nicht sagen, wie die Themen für November ausfallen werden, aber vielleicht passt es ja zu deiner Thematik. Falls du bei einem Lösungsabend gerne dabei sein möchtest, aber an dem Tag nicht kannst, können wir auch einen für dich passenden Termin vereinbaren. Ich biete auch Einzelsitzungen an - evtl. kommt das einmal für dich in Frage :)

      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

      Alles Liebe - Diana

      Löschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Diana,
    der gestrige Lösungsabend war für mich wieder ganz besonders. Deine Methode ist absolut perfekt für meine derzeitigen Entwicklungsschritte.
    Aber selbst dann, wenn ich nicht in der Lage wäre, die Veränderungen wahrzunehmen, würde ich diese Energie nicht missen wollen. Sie sind so sanft, ich finde auch reinigend und ja ich glaube es ist gut, wie du empfiehlst, viel Wasser zu trinken. Es ist eine besondere Art der Seelen-Wellness für mich. Es ist auch, wie kann es auch sonst sein, sein jedesmal anders. Noch mal an dieser Stelle herzlichen Dank und ich wünsche mir und Dir das diese Energie bei Dir weiterhin so herrlich expandiert. ��
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika :)

      Ganz lieben Dank, dass du deine Empfindungen und dein Erleben mit mir teilst. Es ist wirklich immer wieder aufs Neue ganz spannend für mich, zu erfahren, wie der Lösungsabend sich für jeden Einzelnen auswirkt. "Seelen-Wellness" gebe ich sehr gerne weiter :)

      Sei lieb umarmt - Diana

      Löschen