19 März 2016

~*Wochenorakel vom 21.03. - 27.03.2016*~


Nimm dir kurz Zeit, um in dich hinein zu spüren. Welche der drei Gegenstände spricht dich gerade am meisten an?

Links: Tibetanische Gebetsperle, Mitte: Stein Blume des Lebens, Rechts: Schneckenmuschel

 
Auflösung
 

 HINWEISHier findest du alle Infos, um meine Botschaften zu abonnieren - so verpasst du kein Wochenorakel :)
Die Deutung der Karten schreibe ich jede Woche neu. Im Begleitbuch des Seelenlicht Orakels gibt es zu jeder Karte nochmal einen eigenen individuellen Text, den ich hier nicht veröffentliche.

Bei Interesse an den Karten findest du hier mehr Informationen :)

_____________________________________________

Berge der Weisheit (Tibetanische Gebetsperle)
“Ich fühle tiefen Frieden in meinem Herzen.“
Die Weisheit der Berge hat sich ihren Weg zu dir gebahnt. Du kannst sie in dir fühlen und hast sie in dir vernommen. Sie nimmt dich nun an die Hand, so dass du die Spitze des Berges leichter erklimmen kannst. Reich belohnt wirst du durch den tief einweihenden Aufstieg. Denn hast du erreicht den Gipfel deines Lebens und bist diesen Weg gegangen, wirst du verstehen, warum es sich gelohnt hat, an diesem Punkt angekommen zu sein. Weite und Klarheit breiten sich in dir aus und schenken dir Einsicht und Frieden. Mit diesem Gefühl im Gepäck wirst du verstehen, warum Abstieg und Aufstieg sich gleichen und ergänzen.

Deutung für die kommende Woche:
In der kommenden Woche kommt es zu einer Erhöhung deines Bewusstseins. Dies kommt nicht überraschend, denn es kündigt sich dir schon eine ganze Weile an. Es soll so sein, denn du bist an einem Punkt in deinem Leben angelangt, an dem du nun springen wirst - von einer Bergspitze zur nächsten. Dieser Sprung ist ein Quantensprung und er zieht eine lebensverändernde Spirale nach sich. Du befindest dich bereits darin - du spürst, wie es dich nach oben zieht - du weißt, alles läuft nach Plan. Dein Schutzengel sagt: "Ja du bist angekommen und du spürst es und trotzdem geht die Reise weiter zur nächsthöheren Station des Lebens. Ich bin hinter dir und voller Freude darüber, dass du nun selbst ganz deutlich DEINEN Weg erkennst. Du bist wach und bleibst es auch. Niemand kann mehr deine Augen schließen." Du weißt, dass du niemals mehr umkehren wirst.

____________________________________________ 
 
Mondentor (Stein Blume des Lebens)
“Ich schreite voller Vertrauen auf dem Weg meiner Seele voran.“
Im Zauber von Werden und Vergehen wirst du am Mondentor vor deiner eigenen Türe stehen. Tritt ein und nimm Platz. So erkenne in dir den Silberschatz. Du wirst reich beschenkt in der Stille, denn dies ist Gottes Wille.

Deutung für die kommende Woche:
In der kommenden Woche durchschreitest du den inneren Kreis - dieser steht für deinen Lichtkanal. Er erfährt eine Ausdehnung in sich - du erfährst eine Weite in dir, die dir nicht unbekannt ist. Eine Weite, nach der du dich lange gesehnt und nicht mehr damit gerechnet hast, dass du sie noch mal im Erdenkleid erfahren wirst. Jetzt ist es so weit - innen wie außen - oben wie unten - im Zentrum deines Seins. Diese Ausdehnung deines Bewusstsein wird dich fordern, Wahrheit zu leben. Du wirst spüren, dass gewisse Abläufe im Alltag und auch in deinem Verhalten einen ganz neuen Ausdruck erfahren wollen. Stehe dem offen gegenüber, denn genau das ist es, was du immer wolltest. Jetzt ist es da - nutze die Seelenqualitäten, die gelebt werden wollen. Lass das gänzlich Neue zu, ohne lange darüber nachzudenken. Dein Schutzengel sagt: "Orientiere dich jetzt an deinem Herzen, lass den Kopf plappern, er wird sich beruhigen und bald schon spüren, welch ein Segen es ist, wenn dein Herz die Regie DEINES Lebens übernimmt."
 
_____________________________________________
 
Kristalltor (Schneckenmuschel)
“Ich bin klar wie ein Kristall.“
Das Kristalltor öffnet seine Pforten. Gehe hindurch und nimm an den Segen der Reinigung. Fühle die frische und erquickende lebendige Energie, die in dir wieder zum Fließen gebracht wird. Werde freier und freier, atme tief durch und erfreue dich deines Lebens. Es ist wunderbar das kristalline Sein. Genieße das Klarwissen deiner Seele. Sie weiß um die fördernden Ströme des Lebens und leitet dich an, auf ihren Wellen zu reiten. So gehst du mehr und mehr ein in das multidimensionale kosmische Sein. Und du wirst spüren und wissen, wo dein Ursprung liegt.

Deutung für die kommende Woche:
In der kommenden Woche beginnt das Licht der Kristallsphäre in deinen Zellen zu vibrieren. Dies setzt eine sanfte und dennoch intensive Entgiftung in deinem System in Gang. Ein Stein kommt ins Rollen, von dem du dir schon lange wünscht, dass er sich fortbewegt. Es ist der Startschuss zu etwas Großem - etwas, von dem du weißt, dass es dein ganzes Leben verändert, das aber (noch) nicht greifbar und formulierbar für dich ist. Du fühlst einfach, dass es dich entlastet und erhebt. Es wird dir ganz leicht ums Herz und du kannst mehr dein Leben und den Moment im Hier und Jetzt genießen. Du erkennst die Prioritäten in deinem Leben. Vieles bleibt stehen und liegen, weil es einfach keine Bedeutung mehr für dich hat. Du kultivierst jetzt tiefe und wahre Freude in dir - Wahrhaftigkeit kehrt ein in deinen inneren Räumen. Sie fegt alles hinweg, was ihrer Kraft und Macht nicht standhalten kann. Dein Schutzengel sagt: "Wenn es jetzt tobt und stürmt in deinem Leben, dann sei gewiss, dass dadurch wieder natürliche Ordnung in dir geschaffen wird. Ich bin bei dir und unterstütze dich bei diesem tiefenreinigendem Prozess." Alles ist so, wie es sein soll und besser.

******

Neu: Online Orakel (klick mich) 

Vielleicht möchtest du einem lieben Menschen ein Geschenk für die Seele machen. Ich freue mich, wenn das Seelenlicht Orakel die Menschen erreicht und sie im Innersten berührt - ihnen hilfreiche, liebevolle und lichtvolle Impulse schenkt. Hier erfährst du, wie du das Seelenlicht Orakel bestellen kannst. Gerne verschicke ich das Kartenset auch direkt an eine Person, die beschenkt werden soll - du kannst mir einen kurzen Text zusenden, der mit in die Überraschungspost kommt.

Dein persönliches Schutzengel-Reading 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen