03 März 2016

~*Monatsbotschaft März 2016*~

Die Engel haben mich gebeten, die Monatsbotschaft für März 2016 heute am Portaltag den 03.03.2016 zu veröffentlichen, da dieser ganz spezielle und fördernde Energien auf die Erde bringt. Heute öffnen sich die Schleusen, die dich deinem Ursprung näher bringen. Lasse es zu :)
 

Im März 2016 trifft eine Energie auf die Erde, die dem Leben einen tieferen Sinn verleiht - die der Seele im Leben einen Anker setzt. Sie bringt uns die Befähigung, Dinge in die Manifestation zu bringen, die Teil unserer Erdenmission sind.

Langsam aber sicher nehmen Planungen und Visionen eine Form an - werden lebendig, spürbar und erfahrbar. Das Wesentliche kristallisiert sich heraus und wird von allem Unwesentlichen getrennt - zerstreute Energie wird ihrem Ursprung zurückgeführt - Ordnung kehrt ein. So kann es sein, dass etwas weg fällt, das nicht mehr zu einem gehört - alte Muster und Angewohnheiten, aber auch Menschen und Freunde, die nicht mehr Teil des Lebensweges sind. Es kann auch sehr gut möglich sein, dass ganze Lebensbereiche und Lebensinhalte komplett umgekrempelt werden - als würde man eine Kehrtwendung machen und eine komplett neue Richtung und Ausrichtung einschlagen.

Dieser Prozess ist jetzt ganz wichtig für uns - denn unser Lebensplan fängt an, sich wie eine Blume kurz vor der Blüte zu entfalten. Alles, was jetzt geschieht im Leben, ist richtungsweisend - essenzieller, als man es sich vorstellen kann. Es werden die Weichen in ein neues Leben - in eine neue Dimension - die 5. Dimension gelegt. Jeder, der sich bewusst und aktiv auf dem Weg dorthin befindet, wird das in seinem Herzen bestätigen können - denn dieser Umwandlungsprozess von 3D auf 5D lässt sich nicht länger im Verborgenen und Feinstofflichen vollziehen - er wird mehr und mehr - immer offensichtlicher ein fester Bestandteil des Lebens und der Weltenbühne.

Der Alltag wird nun aufgebrochen - wir erfahren einen Durchbruch - jeder für sich ganz individuell - auch die härteste Nuss kann jetzt geknackt und aufgebrochen werden. Themen, die uns lange lange Zeit belasteten, können jetzt in ihrem Kern geheilt und losgelassen werden. Es gleicht einer Neugeburt - lagen wir in den letzten Monaten noch in den Wehen - dürfen wir im März unser Baby im Leben empfangen und in den Armen halten. Unser Baby ist ein Wesensanteil von uns, den wir mit auf die Erde gebracht haben, um ihm Heilung, Entfaltung und Integration zu schenken - dieses darf jetzt geschehen.

Die Kommunikation zwischen Körper, Geist und Seele findet jetzt auf einem höheren Level statt - dadurch setzen wir gezielt und ganz bewusst all jene Dinge in die Tat um, die essenzieller Bestandteil unseres Lebensplans sind. Wir wissen ganz genau, warum wir etwas tun - welches Ziel wir damit verfolgen - wir wissen tief in unserem Herzen, wo wir hinwollen, und setzen die Segel, um dorthin zu gelangen.

All das geschieht für jeden individuell in dem Maße und in der Intensität, wie es zur aktuellen Lebensphase passt und resoniert. Die Engel zeigen mir eine Gangschaltung - manche Menschen fahren im ersten Gang, manche im Zweiten usw. - und manche fahren im fünften Gang. Jeder darf selbst entscheiden, wann er den nächsten Gang hochschaltet - manchmal ist es auch notwendig, wieder einen Gang zurückzuschalten.

Die Energien im März lehren uns, die für uns richtige Geschwindigkeit im Aufstiegsprozess herauszufinden. Wir werden "neu eingestellt" - auf geistiger und auch auf physischer/materieller Ebene. Diese Einstellungen treffen via Lichtcodes aus der Tiefe des Universums auf die Erde und erreichen das kristalline Feld.

Wenn du einen für dich besonderen Kristall hast, dann lege ihn zu Neumond und Vollmond im März raus in die Natur oder auf die Fensterbank. So wird er mit all den für dich wesentlichen und wichtigen Informationen aufgeladen, die dich erreichen möchten. Trage diesen Kristall bei dir - meditiere vielleicht auch mit ihm - sieh dich dabei, wie du durch eine Tür gehst - ins Innere des Kristalls. Dort wirst du eingeweiht - gereinigt und entsprechend deines Seelenplans ausgerichtet. Im Inneren des Kristalls bist du Seele und badest in deiner Essenz - dort erwartet dich eine für dich bedeutsame Botschaft. Bade im Klang deiner Seele - lausche ihrem Lied - erfahre den Ursprung in dir.

Zudem kannst du auch die reinigenden und belebenden Kräfte des Neu- und Vollmondes dazu nutzen, Wasser zu energetisieren. Stelle eine Flasche Wasser in der entsprechenden Nacht hinaus in die Natur oder auf die Fensterbank. Am nächsten Morgen und den Tag über trinkst du das Wasser. Wasser kann man auch als flüssigen Kristall bezeichnen - es informiert den Körper - jede Zelle. So gelangen alle Informationen in dein Sein, die jetzt wichtig sind.

Die Engel schenken uns abschließend noch eine meditative Übung - sie heißt:
 "DER GÖTTLICHE LEBENSSTROM"

Nimm eine angenehme Sitzposition ein - deine Füße (am besten barfuß) berühren den Boden. Richte deine Aufmerksamkeit auf deine Fußchakren und öffne sie behutsam. Lasse deine Wurzeln wachsen und verbinde dich mit Mutter Erde. Sende ihr Liebe und Dankbarkeit - lasse dir dabei so viel Zeit, wie du möchtest. Danach wendest du dich deinem Kronenchakra zu, öffnest auch dieses ganz behutsam und lässt deine feinstofflichen Antennen in die Weite des Kosmos wachsen - so verbindest du dich mit Vater Himmel. Lasse auch zu ihm Liebe und Dankbarkeit fließen. Hast du dies in deinem Tempo getan, schenkst du deinem Herzchakra deine Aufmerksamkeit. Spüre, wie sich hier Mutter Erde und Vater Himmel vereinigen. Spüre, wie nun der "göttliche Lebensstrom" zu fließen beginnt. Vater Himmel fließt durch dich hindurch - bis hinunter in das Zentrum von Mutter Erde. Das Gleiche geschieht mit Mutter Erde - sie fließt durch dich hindurch - hinauf in das kosmische Zentrum. Vater Himmel und Mutter Erde sind "EINS" - du bist "EINS". Der "göttliche Lebensstrom" ergießt sich nun über dein Herzchakra in deinem Leben.

Diese Meditation lehrt dich, Seele im Erdenkleid zu sein - Seele zu leben - ihr Ausdruck zu verleihen. Sie lehrt dich, dir selbst treu zu sein und zu bleiben :)

Die Engel haben mir aufgetragen, dir noch etwas ganz Wichtiges mit auf den Weg zu geben - du darfst es dir immer wieder ins Bewusstsein rufen:
"Das Leben liebt dich - liebe auch du das Leben."

Die Karte aus dem Seelenlicht Orakel, die uns diesen Monat unterstützt, ist das
"Portal der Selbstfindung"


Du bist auf dem Weg, dich selbst zu finden - du bist schon dabei - der Weg zu dir selbst ist Teil deiner Ganzheit.

Richte dich jetzt beim Lesen gerade auf - wie bei einer Meditation. Lasse deine Wirbelsäule gerade werden - wie eine Kerze. Spüre den Energiefluss, der durch dich hindurch fließt - von Kopf bis Fuß - das bist DU. Spüre, wie du für dich selbst Feuer und Flamme bist. Fließe im Vertrauen weiterhin mit dem Fluss des Lebens mit. Er wird dich an unglaublich schöne Orte tragen - lasse es zu - JETZT. Der Schlüssel liegt in dir selbst - nur in dir. Lasse jetzt dein Herz denken und fühlen und genieße diesen Moment mit dir selbst. So durchschreitest du das "Portal der Selbstfindung".

*****
 
Kennst du schon das neue ONLINE ORAKEL?

Vielleicht möchtest du einem lieben Menschen ein Geschenk für die Seele machen. Ich freue mich, wenn das Seelenlicht Orakel die Menschen erreicht und sie im Innersten berührt - ihnen hilfreiche, liebevolle und lichtvolle Impulse schenkt. Hier erfährst du, wie du das Seelenlicht Orakel bestellen kannst. Gerne verschicke ich das Kartenset auch direkt an eine Person, die beschenkt werden soll - du kannst mir einen kurzen Text zusenden, der mit in die Überraschungspost kommt.

HINWEISHier findest du alle Infos, um meine Botschaften zu abonnieren - so verpasst du keine Botschaft :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen