14 März 2016

~*Künstliche Transformation*~



Heute möchte ich auf ein Thema eingehen, an das ich sehr behutsam von der geistigen Welt herangeführt wurde - ich rede von der "künstlichen Transformation". Nun - was ist damit gemeint?

"Künstliche Transformation" ist eine Form der Transformation, die ihren Ursprung außerhalb des eigenen Seins hat und nichts mit der "natürlichen Transformation" im Inneren zu tun hat, die ein Mensch aufgrund seiner persönlichen individuellen Entwicklung durchläuft. Diese "künstliche Form" baut auf manipulativen Energien und Schwingungen auf - wird also künstlich aufrechterhalten, um gewisse Ziele zu erreichen.

Der Körper ist ein Instrument, mit dem die Seele agiert und über die sie sich entfaltet. Wenn dieses Instrument verstimmt ist oder gestört wird, kann sich die Seele nicht zu 100% entfalten und agieren.

Stellen wir uns doch einmal eine Welt vor, in der sich jede Seele vollkommen entfalten und ausleben kann. Die Seele ist Licht und Liebe zugleich. In einer solchen Welt herrschen Frieden, absolute Freude, höchste Glückseligkeit, bedingungslose Liebe und Fülle auf allen Ebenen. Es gibt solche Welten - viele tragen Erinnerungen dieser Welten in sich und wünschen sich diese sehnlichst herbei. Wie wir wissen und tagtäglich mehr oder weniger erleben, leben wir leider in einer (noch) gänzlich anderen Welt, in der andere Gesetze als die Naturgesetze (vor)herrschen.

Wer "wach" ist, der sieht und spürt, dass etwas "falsch" zu laufen scheint. Viele können es nicht benennen oder trauen sich nicht,  weil es auch eine selbst eingerichtete schöne Welt zusammenbrechen lässt - viele können genau sagen, wo etwas schief läuft und sind voll damit beschäftigt, dunkle Lebensbereiche zu beleuchten. Es ist kein Zuckerschlecken, aber es "muss" sein. Wir brauchen "Desillusionierung", damit Mutter Natur wieder die Oberhand auf "IHREM" Planeten gewinnen kann. Das ist es, woran die "Lichtarbeiter" nun schon seit langer Zeit mitarbeiten und wirken.

Diese Lichtarbeit bekommt immer mehr Substanz und geht auch im wahrsten Sinne des Wortes an die Substanz. Das Licht strömt in die Materie - durchfließt die Erdenkörper - alle Zellen - ein weltumspannender Entgiftungsprozess findet statt - ein Prozess, durch den das Bewusstsein angehoben wird.

Hier knüpfen wir nun wieder an dem "Künstlichen" an, von dem oben die Rede ist. Alles was nicht "natürlichen Ursprungs" ist und unsere Substanz beeinflusst, beeinflusst und lenkt auch den Transformationsprozess mit. Gemeint sind "künstliche chemisch behandelte Nahrung" (alles, was so stark verändert wurde, dass es keinerlei Nährwert mehr hat) - "künstliche Strahlung" (Handy, WLAN, Mikrowelle etc.) - "künstliche Energiegewinnung" (Atomenergie) - "künstliche verfälschte Medien" die ganz gezielt eingesetzt werden, um bestimmte Ziele zu erreichen und in die Irre zu führen (Werbung, Nachrichten, Filme etc.). Die Liste könnte noch weiter fortgesetzt werden, aber ich denke, jeder wird nun verstanden haben, was mit "künstlich" gemeint ist.

Dieser "künstliche Konsum" erfüllt das Sein der Menschen - die Aura, die Zellen, die Chakren und Energiebahnen/-körper - er lenkt unterbewusst und auf kollektiver Ebene die Menschen, ohne dass diese wissen, was eigentlich vor sich geht. Sie spüren, da stimmt etwas nicht, werden aber permanent in einer "künstlichen Nebelwolke" gehalten. Diese Menschen transformieren "künstliche Themen", die gar nicht ihre eigenen sind - würden sie dieses Spiel von oben betrachten und durchschauen können, würden sie sich schleunigst aus diesem Konstrukt herausbewegen wollen, denn diese "künstlichen Strukturen" nehmen so viel Raum in unserem Sein ein, sodass die Seele im Körper kaum bis keinen Platz einnehmen kann und verdrängt wird.

Glücklicherweise haben sich schon sehr viele Menschen auf den Weg raus aus dem Sumpf gemacht - arbeiten sich vorwärts durch diesen "künstlichen Morast" und befreien sich aus diesen dunklen klebrigen "künstlichen Erfahrungsebenen".

Wir wissen alle, wie hart Transformation sein kann und manchmal fühlt es sich nach einem nicht enden wollenden Prozess an, der wieder und wieder an die Tür klopft. Die Natur möchte ganz sicher nicht, dass wir ein Leben lang an den immer gleichen Themen zu kauen haben. Sie unterstützt uns darin, loszulassen und weiterzugehen. Jedoch ist auch unsere schöne Natur vielerorts diesen "künstlichen Strukturen" unterworfen. Dort kann sie nicht ihre volle Kraft entfalten und uns die Unterstützung schenken, die sie uns gerne mitgeben würde. Drum ist es auch sehr förderlich für uns, uns an Kraftplätzen aufzuhalten, die noch weitestgehend unberührt und ursprünglich sind. Dort erreichen uns noch ungehindert die hilfreichen Impulse und Schwingungen, die uns die Augen öffnen können.

Sanft und behutsam rütteln die Engel und Lichtwesen an uns - stupsen uns an, um uns vor Augen zu führen, dass wir die "künstliche Welt" nicht schönreden brauchen, sondern überwinden dürfen - der Akt der Befreiung geht weiter und er geht noch tiefer als bisher. Es schnellt eine enorme Reinigungswelle auf die Erde zu, denn Mutter Erde kehrt zurück zur wahren Natur, die sie ist. Schwimme mit auf der Welle - werde weiter wach - befreie dich von den "künstlichen Fesseln", die dir angelegt wurden und du dir sogar selbst durch unbewusstes Handeln angelegt hast. Sei bereit, noch tiefer einzutauchen und verliere nicht den Mut. Stelle dich den Themen, die sich dir diesbezüglich zeigen und schreite zur Tat. Der volle körperliche Einsatz ist gefragt. Vielleicht brauchst du auch noch einige Aufs und Abs, um an diesen Punkt zu kommen.

Es geht darum, den Körper zu befreien. Die Krankheiten, die immer mehr zuzunehmen scheinen, sind überwiegend "künstlicher Natur". Ein vollkommen natürlicher Körper kennt keine Krankheit und ist stark genug, diese abzuwehren. Die körperliche Reinigung und das körperliche Wohlbefinden werden zunehmend an Bedeutung gewinnen - das Auffüllen des Mineralstoffhaushalts, das zu sich nehmen von biologischer natürlicher Nahrung und die Entgiftung des gesamten Körpers (aller Organe). Es geht darum, auf körperlicher Ebene loszulassen, alte festsitzende Informationen (Schlacken) aus dem Körper und den Zellen auszuschwemmen. Man kann noch so viel auf feinstofflicher Ebene loslassen und ausschwemmen - wenn der Körper bei diesem Reinigungsprozess nicht miteinbezogen wird, wird die Befreiung auf allen Ebenen für uns auf der Erde nicht erfahrbar sein. Lass bewusst die alte Erfahrungsebene hinter dir und wende dich der Neuen zu - das Alte hat ausgedient - entlasse es dankbar aus deinem Sein - du hast schon genug Leid und Krankheit erfahren (in diesem und in vergangenen Leben) - Mutter Erde ist bereit und offen dafür, das Paradies entstehen zu lassen. Es ist genug für alle da.

Wenn wir in das Paradies wollen, führt dieser Weg im stofflichen Bereich auf jeden Fall über (durch) unseren Körper. Der Körper ist ein fester Bestandteil von Mutter Erde, den sie uns bei der Ankunft unserer Seele geschenkt hat. Er ist der Tempel unserer Seele. Wie sieht es in deinem Tempel aus? Diese Frage wird sich ein jeder früher oder später stellen "müssen". Die Verunreinigungen darin unterstützen die "künstliche Transformation". Das Wissen darum wird immer offensichtlicher und viele Menschen werden irgendwann feststellen, dass jede Jammerei keine Ausrede mehr ist, denn der Schlüssel liegt darin, den Lebensstil der Natur entsprechend zu verändern. Genau das ist der Weg heraus aus der "künstlichen Transformation"

Dieser Weg nimmt mit DEINER bewussten Entscheidung seinen Anfang und führt dich heraus aus der schmerzhaften, runterziehenden "künstlichen Transformation" hinein die die öffnende, weitende und befreiende "natürliche Transformation", mit deren Hilfe du aus dem nicht enden wollenden Hamsterrad der bisher "bekannten Transformation" aussteigen wirst. Sei dir bewusst, dass es ein Weg ist und nicht von heute auf morgen alles anders sein wird. Schritt für Schritt kommst du in deine wahre Kraft, wirst Erfolgserlebnisse haben und am eigenen Leibe spüren, was alles möglich ist, was du bisher nicht für möglich halten konntest.

Da sich die Energien weiterhin erhöhen werden, wird das Energielevel des Körpers so angehoben, dass Zipperlein und Schmerzen zunehmen können (was wir ja ohnehin schon kennen). Das sind die Stellen im Körper, die Entlastung brauchen und sie schenken dir den Hinweis, dass dein Körper von dir entsprechende Maßnahmen einfordert, damit du wieder leicht und befreit wirst. Das sind Symptome des Lichtkörperprozesses, die auf geistiger Ebene gelöst werden können - jedoch befinden wir uns in einer Zeit, in der der Körper mit in die 5. Dimension aufsteigt und dementsprechend "müssen" diese Symptome auch von der körperlichen Seite her beachtet und aufgelöst werden. Es ist ein Zusammen- und Wechselspiel von Körper, Geist und Seele.

Der Aufstiegsprozess bezieht Körper, Geist und Seele gleichermaßen mit ein und mir wird gezeigt, dass der Körper hier auf der Erde enorm vernachlässigt wird, weil das Körperbewusstsein derartig geschwächt ist und das Wissen fehlt, um auf dieser Ebene in die Selbstermächtigung zu kommen. Viele spirituelle Menschen halten sich überwiegend in der geistigen Ebene auf und meinen, dass ALLES von dort aus möglich sei - sie richten sich dort eine Komfortzone ein, aus der sie nur schwer wieder herausfinden. Diese Annahme ist nicht falsch, aber wir "müssen" unser Instrument - unseren Körper stärken, damit diese Annahme auch greifen kann. Wir dürfen unseren Körper, der uns von Mutter Erde gegeben wurde, nicht vergessen - er ist Teil von Mutter Erde, und wenn er geschwächt ist, ist auch Mutter Erde in uns geschwächt - kann somit NICHT ihre Kraft in uns entfalten. Mutter Erde fordert uns auf, körperlich zu erwachen und uns einzugestehen, dass wir in diesem Bereich etwas tun "müssen", damit wir Besserung und Fortschritt erfahren. Denn es geht wirklich vielen Menschen schlecht und das liegt sehr oft daran, dass die eigenen körperlichen Bedürfnisse übersehen und vernachlässigt werden.

Der Aufstiegsprozess erreicht ein nächsthöheres Level und lässt ganz neue Qualitäten in uns einfließen. Diese Qualitäten helfen uns dabei, auf körperlicher Ebene zu erwachen. Diese Energie kann die inneren und äußeren Augen ein großes Stück weit mehr öffnen. Hier werden sich die Geister scheiden. Die, die nicht sehen wollen, werden weiterhin die "künstliche Transformation" aufrechterhalten und ihre Symptome verstärken. Die, die hinsehen, werden Linderung erfahren und aufatmen können. Sie werden erfahren, was es bedeutet, wenn die Seele im Körper Platz nimmt. Es steht jedem frei, welcher dieser Wege gewählt wird. Die Wege sollen nicht beurteilt oder verurteilt werden. Diese Worte dienen der Aufklärung - mehr nicht.

Ich darf euch verraten, dass die "natürliche Transformation" Spaß macht, nicht wehtut und ein Freudenfest ist. Genau dort geht die Reise hin - möchtest du mitreisen? Du darfst auf dieser kommenden Welle mitsurfen. Die geistige Welt lässt uns Zeichen und Informationen zukommen. Wende dich an deinen Schutzengel und deine geistige Führung. Bitte darum, dass dir gezeigt wird, wo bei dir auf körperlicher Ebene "Not am Mann" ist. Du wirst innerhalb kürzester Zeit Antworten bekommen. Sei achtsam, was an dich herangetragen wird - vertraue deiner Intuition. Diese Form der Kommunikation innerhalb des eigenen Systems wird auch ausgebaut werden, sodass wir wirklich auf schnellstem Wege alle Informationen erhalten werden, die für uns von größter Wichtigkeit sind - ein Lernprozess, der in der Telepathie mündet.

Der entscheidende Unterschied zwischen der "natürlichen und künstlichen Transformation" ist dieser, dass der Körper bei der "natürlichen Transformation" die neu gewonnenen und transformierten Energien in sich aufrechterhalten kann. Bei der "künstlichen Transformation" sind diese spürbar und erfahrbar, können aber nicht gehalten und somit nur schwer bis gar nicht integriert werden. Während bei der "natürlichen Transformation" eine Integration stattfindet und das transformierte Thema abgeschlossen werden kann, gibt es bei der "künstlichen Transformation" schon nach kurzer Zeit einen Energieabfall, durch den man wieder in die alte Schwingungsebene hineinrutscht. Dieser Umstand lässt viele an ihrem Weg und ihrer Entwicklung (ver)zweifeln und die Illusion entsteht, dass das Thema niemals überwunden werden kann - es ist ein Auf und Ab - ein Hin und Her. Das muss nicht sein - drum weist uns die geistige Welt darauf hin, uns intensiv den Bedürfnissen unseres Körpers zuzuwenden. Es gibt mittlerweile im Internet sehr viele Informationsquellen, die uns dieses Wissen Stück für Stück näher bringen, so wie es gut und umsetzbar für uns ist. Das dauert Jahre - Jahrzehnte - aber es lohnt sich. Du wirst es sofort spüren, wenn du dich dafür entscheidest. Bitte wie schon geschrieben deinen Schutzengel, dir diesbezüglich Zeichen und Informationen zukommen zu lassen. Vertraue, dass dir für diesen Weg alles ganz natürlich zufließen wird.

Du wirst dahin geführt werden, dass sich in dir alte Wissensspeicher öffnen und du intuitiv weißt, was gut für dich und deinen Körper ist. Dieses Wissen ist bei den meisten Menschen mit feinstofflichen sowie grobstofflichen Schlacken zugedeckt - spüle es frei und integriere es wieder in deinem Sein. So wirst du auch genau wissen, wo deine Gaben liegen und was deine Mission hier auf Erden ist - du wirst dich - deine Seele vollkommen entfalten und ausleben können.

Ich darf darauf hinweisen, dass es bei dieser körperlichen Reinigung viele individuelle Wege und Herangehensweisen gibt, die begangen und ausgeführt werden können - es gibt hier keinen besseren oder schlechteren Weg. Es gibt den individuellen Weg der Reinigung - Hauptsache, du schlägst ihn ein. Für den einen gestaltet er sich intensiver als für den anderen. Von Bedeutung ist, dass du dich "dafür" entscheidest. Vertraue DEINEM individuellen Ausdruck der Reinigung und habe keine Angst davor - das brauchst du nicht haben. Freue dich auf das, was du damit in dir freisetzt und zulässt. Du entscheidest dich dafür, deiner Seele Raum in deinem ganzen Sein zu schenken - nicht nur auf geistiger, sondern auch auf körperlicher Ebene. Verändere Stück für Stück deine eingefahrenen "künstlichen Gewohnheiten", sowie es dir über dein Höheres Selbst offenbart und geraten wird.

Wir befinden uns in den Anfängen eines goldenen Zeitalters - alles, was "künstlicher Natur" ist, wird unweigerlich zusammenbrechen. Du als Seele weißt das in der Tiefe deines Seins, denn du hast dich vor deiner Inkarnation dafür entschieden, an diesem bedeutsamen Umbruch teilzunehmen. Dieser Umbruch muss nicht wehtun - aber er ist desillusionierend - vielleicht sogar schockierend. Entscheide dich für den sanften Weg. Dieser Weg befreit uns von "künstlichen Stoffen", "künstlichen Gedanken", "künstlichen Emotionen" - wir dürfen uns im Klaren darüber sein, dass all dieses "künstlich Erschaffene" zu einem Teil von uns wird und unser ganzes Leben/Verhalten beeinflusst. Genau davon wollen wir doch weg - hin zur Selbstbestimmung und Eigenverantwortung.

Dieser Weg wird die Kraft deiner Seele erden - dein Sein auf eine neue erfüllendere Erfahrungsebene anheben und deiner Seele den Raum im Erdenkleid schenken, der ihr und somit dir zusteht - deine Seele wird sich in deinem irdischen Sein ausdehnen - und darüber hinaus in die Weite des Universums - du wirst wirklich ankommen auf der Erde und eine Kraft entfalten, die dir bisher (noch) unbekannt ist.

Wir haben durch die hohen einfließenden Energien schon eine Ausdehnung in uns erfahren - jedoch war das erst der Anfang. Es geht noch viel tiefer und wird intensiver. Wenn unser Sein auf körperlicher Ebene wirklich frei wird und alle Gifte, Schlacken, Verunreinigungen rauslassen kann, dann findet eine Ausdehnung statt, die so atemberaubend schön ist, dass man nicht glauben kann, dass dies möglich ist im Erdenleben.

Zu guter Letzt geben die Engel dir Folgendes mit auf den Weg: "Du bist mehr, als du gedacht hast - du bist Seele - du bist Freude - du bist Liebe - du bist Fülle - lebe DEIN paradiesisches Leben - JETZT :)"

Die Karte "Erdenkind" aus dem Seelenlicht Orakel unterstützt uns bei unserem körperlichen Erwachen und hilft uns, all jene Impulse umzusetzen, die notwendig sind, um körperlich frei und weit zu werden.


Wenn du nach Tipps und Anregungen im Bereich "gesunde Ernährung", "Entgiftung" und "Gesundheit" ausschau hältst, freue ich mich über deinen Besuch auf meiner Seite "Wundergrün". Dort poste ich regelmäßig Beiträge rund um diese Themen. Lass dich inspirieren und schaue deiner (körperlichen) Wandlung mit Freude entgegen :)

Ich möchte gerne zwei Bücher empfehlen, die ich selbst gelesen habe und die einem wirklich die Augen öffnen. Das ist einmal Heile dich selbst: Die Markus-Rothkranz-Methode - Wie Menschen auf der ganzen Welt sich von Krankheiten befreien - eigenständig,dauerhaft und beinahe gratis und zum anderen Kristina Peter - Körperreinigung von innen - Aktivieren Sie die Kraft, die in Ihnen steckt (beide Links zum Anklicken).

Das sind zwei Bücher, die sehr in die Tiefe des Themas einsteigen und wirklich fundiert erklären, wie man den gesamten Körper entgiften, aufbauen und stärken kann - warum das so wichtig ist und was im Körper vor sich geht, wenn man (bestimmte) Nahrung zu sich nimmt. Ich schaue immer wieder in die Bücher und setze vieles daraus um. Für mich hat sich mein Leben um 180° gewendet und es geht weiter in der Wendung. Ich will nicht mehr zurück und ich bin mehr als dankbar, dass es Menschen gibt, die vor mir diesen Weg gegangen sind und ihre Erfahrungen mit den Menschen teilen, die leider nichts von alldem wissen - das ist Gold wert :) VORSICHT: Hier wird Klartext gesprochen!!!

*****
Kennst du schon das neue ONLINE ORAKEL?

Vielleicht möchtest du einem lieben Menschen ein Geschenk für die Seele machen. Ich freue mich, wenn das Seelenlicht Orakel die Menschen erreicht und sie im Innersten berührt - ihnen hilfreiche, liebevolle und lichtvolle Impulse schenkt. Hier erfährst du, wie du das Seelenlicht Orakel bestellen kannst. Gerne verschicke ich das Kartenset auch direkt an eine Person, die beschenkt werden soll - du kannst mir einen kurzen Text zusenden, der mit in die Überraschungspost kommt.

HINWEISHier findest du alle Infos, um meine Botschaften zu abonnieren - so verpasst du keine Botschaft :)

******

Unterstütze mich und meinen Blog, indem du über den Link unten bei Amazon einkaufst. Du musst nicht mehr bezahlen - ich bekomme eine kleine Provision pro getätigten Kauf. Ich freue mich sehr, wenn du mich auf diesem Wege unterstützt, bei deiner nächsten Bestellung an mich denkst und über diesen Link auf die Amazon Homepage gehst. DANKE :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen