30 November 2015

~*Monatsbotschaft Dezember 2015*~


Im Dezember vereinigen sich Himmel und Erde - eine Atmosphäre der Hochzeit macht sich breit.

Der Baum des Lebens wird durch uns hindurch aktiviert, indem wir als Verbindungskanal zwischen Himmel und Erde fungieren. Wenn oben und unten ineinander fließen, wird in uns ein tief gehender Wandlungsprozess angeschoben. Es darf ein Ausgleich der Kräfte in uns und um uns stattfinden.

So kann es sein, dass sich angestaute Emotionen mehr oder weniger stark bemerkbar machen - alte Muster brechen nun ohne Wenn und Aber auf - was sehr herausfordernd für uns sein kann. Genauso können ungeahnte Glücksgefühle in uns aufsteigen. Der Dezember kann durchaus von Auf und Abs gekennzeichnet sein. Dies ist nicht ungewöhnlich, wenn Himmel und Erde sich so nah sind - sich küssen. Es ist ein Feuerwerk der Gefühle, das gezündet wird.

Dieses Feuerwerk soll uns auf das neue Jahr vorbereiten (Silvester lässt grüßen). Es ist jetzt notwendig, diese Zusammenkunft in uns zuzulassen - sie nicht länger abzuwehren oder hinauszuzögern. Denn genau das haben viele von uns immer wieder getan, weil dadurch viel Unangenehmes an die Oberfläche gespült wird.

Die Engel zeigen mir, dass der Dezember ein sehr fruchtbarer Monat ist. In dieser Zeit ist ein neues Leben am Entstehen. Schlafende Anteile in uns werden darauf vorbereitet, um erweckt zu werden - zu neuem Leben zu erwachen. Wir können diesen Prozess unterstützen, indem wir die schlafende Saat mit positiven Gedanken nähren - uns das Bild zu eigen machen, dass wir sie mit allem versorgen, was sie aufgehen und wachsen lässt. Unterstützung erhalten wir dabei sowohl aus dem Erdreich, als auch dem Himmelreich. Ich sehe das Bild von stolzen Eltern vor mir - Eltern, die in großer Freude darüber sind, was ihr Kind aus eigener Kraft erreicht hat.

Im Dezember wird eine neue Sonne geboren - in unserem Zentrum, dem Punkt, an dem Himmel und Erde sich berühren - dem Nabelchakra, entsteht ein kraftvoller Lichtpunkt. Dort ist die Eingangspforte, über die wir mit ganz neuen Informationen gespeist werden.

Wir werden jetzt mutiger denn je - trauen uns aufzustehen - zu uns zu stehen - fühlen eine unbändige Kraft in uns, die uns antreibt - nach vorne treibt. Kein Weg ist uns zu weit - keine Strecke zu lang, um von uns gegangen zu werden. Wir werden bewusster - und das auf einer Ebene, die tief in unserem Zentrum verborgen liegt - von dort beziehen wir die Kraft, die unser Motor ist. Wir bekommen Lust, etwas ganz Neues, bisher nicht da gewesenes zu kreieren - auferstehen zu lassen - dies geschieht durch uns hindurch, durch unsere Schaffenskraft - wir formen es mit unseren eigenen Händen.

Vor uns tun sich ganz neue Wege auf - ganz neue Möglichkeiten eröffnen sich uns. Wir erhalten die Chance, gen Himmel zu wachsen und uns voll und ganz zu entfalten.

Das Thema Gleichberechtigung rückt diesen Monat stark in den Vordergrund - die Wichtigkeit, sich auf der gleichen Höhe zu begegnen, leuchtet ein. Jegliche Art von Erniedrigung oder Erhöhung verlangt nach Ausgleich. Brüderlichkeit/Schwesterlichkeit wollen gelebt werden. Nicht nur zwischen Menschen kommt dieses Thema zum Tragen - auch zwischen Mensch und Tier - zwischen Mensch und Natur spielt es eine zentrale Rolle. Der Umgang miteinander - die Kommunikation ist von Bedeutung.

Doch wisse - auch wenn all diese Türen und Tore sich dir jetzt öffnen - es liegt an dir, hindurchzuschreiten und die ungeahnten Möglichkeiten zu erkennen und vor allem zu ergreifen. Nimm all deinen Mut zusammen und traue dich - traue dich, das zu tun, was vor dir noch niemand getan hat. Traue dich, die Ungewissheit in Gewissheit zu wandeln. Du hast es in der Hand - der Schlüssel liegt in dir.

Eine Tugend, die dir in den kommenden Wochen ein hilfreicher Begleiter sein kann, ist das Mitgefühl. Die Wärme in deinem Herzen trägt ein unsagbares Potenzial in sich. Von ihr geht eine Macht aus, die man mit Worten nicht beschreiben kann. Erlaube dir, sie zu erfahren. Erlaube ihr, sich in deinem Sein - in deinem Leben zu entfalten. Fühle dich von ihr getragen - fühle, wie sie nicht nur dich einhüllt und erhebt - sondern auch dein Gegenüber und deine Umgebung mit einbezieht und nährt. Lasse Liebe und Mitgefühl walten - lasse diese Qualitäten dein Leben mitgestalten.

Ich spüre, dass der Sog, der uns nach unten zieht, an Kraft verliert. Immer mehr Menschen entscheiden sich dazu, aus der Negativspirale auszusteigen.

Kurz, nachdem ich anfing, die Monatsbotschaft zu schreiben, begann ich ein Lied zu singen: Caravan of Love von The Housemartins. Als ich später den Liedtext gelesen habe, musste ich doch sehr staunen - gibt er doch genau das wieder, was jetzt an der Zeit ist. Lies selbst:
CARAVAN OF LOVE
Bist du bereit für die Zeit deines Lebens?
Es ist an der Zeit, aufzustehen und zu kämpfen.
Das könnt ihr ruhig machen.
Hand in Hand werden wir als Karawane ins Mutterland reisen.
Einer nach dem anderen wird stolz aufstehen,
und nicht einen davon wird man verleugnen können.
Vom höchsten Berg - vom tiefsten Tal aus
finden wir zusammen mit Herzen aus Gold.
Jetzt können die Kinder der Welt sehen,
dass es für uns einen besseren Ort gibt als den Platz,
an dem wir so vernachlässigt und zerrissen geboren wurden.
Jede Frau, jeder Mann,
schließt euch der Karawane der Liebe an.
Steht auf!
Jeder hat seinen Platz in der Karawane der Liebe.
Steht auf!

Liedtext (www.songtexte.com)
 
******
 
Zudem zeigt mir die geistige Welt, dass sich Liebespaare nun auf einer tieferen und innigeren Ebene begegnen können - Seelenpartner finden zusammen. Wenn Himmel und Erde sich küssen, entsteht ein Magnetismus auf der Erde, der Paare zusammenführt, die füreinander geschaffen sind. Sie ziehen sich auf magische Weise an.

******

Die unterstützende Karte aus dem Seelenlicht Orakel für den Monat Dezember ist die Lichtknospe

 

Die Lichtknospe darf dich dazu anregen, dein Innerstes nach außen zu kehren und sichtbar werden zu lassen. Sie fordert dich auf, deine innere Sonne strahlen zu lassen - sie vermag es, vor dir liegende Möglichkeiten sichtbar werden zu lassen, sodass du sie für dich erkennen und nutzen kannst. Deine Seele - deine Essenz möchte sich jetzt entfalten und Erfüllung in deinem Leben finden. Nutze diese großartige Chance des Wachstums für dich, indem du dich immer wieder deinem inneren Licht - deiner inneren Sonne zuwendest. Lasse sie deinen Weg erhellen und sei jetzt aufmerksam, welche Botschaften sie dir zukommen lassen möchte. Sie kündigt dir eine Blütezeit an, die jetzt vorbereitet und in die richtige Bahn gebracht wird.

******

Weihnachten steht vor der Tür :) Vielleicht möchtest du einem lieben Menschen ein Geschenk für die Seele machen. Ich freue mich, wenn das Seelenlicht Orakel die Menschen erreicht und sie im Innersten berührt - ihnen hilfreiche, liebevolle und lichtvolle Impulse schenkt. Hier erfährst du, wie du das Seelenlicht Orakel bestellen kannst. Gerne verschicke ich das Kartenset auch direkt an die Person, die beschenkt werden soll - du kannst mir einen kurzen Text zusenden, der mit in die Weihnachtspost kommt.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen