02 August 2015

~*Wochenorakel 03.08. - 09.08.2015*~

Nimm dir kurz Zeit, um in dich hinein zu spüren. Welcher der drei Steine spricht dich gerade am meisten an?
Links: Leopardenjaspis, Mitte: Hämatit, Rechts: Amazonit


Auflösung 



Die Deutung der Karten schreibe ich jede Woche neu. Im Begleitbuch des Seelenlicht Orakels gibt es zu jeder Karte nochmal einen eigenen individuellen Text, den ich hier nicht veröffentliche.
Bei Interesse an den Karten findest du hier mehr Informationen :)

_______________________________________________ 
 
Lichtbogen (Leopardenjaspis)
"Ich trete in Kontakt mit meiner Seelenfamilie.“
Ein Lichtbogen wird gerade über dir gespannt. Somit erhältst du die Möglichkeit, einen Blick in deine Sternenheimat zu werfen. Du bist ausgeklinkt aus Zeit und Raum und deine Wahrnehmung richtet sich nach innen und durch dein Herz hindurch. Du empfängst nun eine Botschaft deiner Seelenfamilie. Bleibe offen für Zeichen, die sich dir jetzt und in der nächsten Zeit offenbaren wollen.

Deutung für die kommende Woche:
In der kommenden Woche bist du sehr empfänglich für die Botschaften deiner Seelenfamilie. Das bedeutet, dass du auch sensibler bist, als üblich. Deine Kanäle nach oben öffnen sich und du fährst deine Antennen bis weit in den Kosmos hinein aus. Achte jetzt gut darauf, dich jeden Morgen zu erden. Um nicht abzuheben, bietet es sich an, viel Zeit draußen in der Natur zu verbringen. Die Engel zeigen mir, dass du in den Reichen von Mutter Erde besonders gut deine Hellhörigkeit schulen kannst. Hier wirst du deutlich die Botschaften deiner Seelenfamilie vernehmen können. Sie sind jetzt so präsent in deinem Leben, weil sie dir mitteilen wollen, dass sie sehr stolz auf dich sind. Sie senden dir unterstützende Worte und vermitteln dir ein Gefühl von "zu Hause ankommen". Momentan sehnst du dich sehr nach deiner Sternenheimat. Es kann sehr gut sein, dass in dir ein Gefühl von Heimweh spürbar wird. Das ist jetzt ganz natürlich, denn wenn der Kontakt zur Seelenfamilie wächst, steigen Erinnerungen im Unterbewusstsein oder sogar im Wachbewusstsein auf, durch die diese Sehnsucht aufflammt. Schaue jetzt gut zu dir und lasse die Selbstliebe in dir fließen.

_____________________________________________ 

Mondentor (Hämatit)
"Ich schreite voller Vertrauen auf dem Weg meiner Seele voran.“
Im Zauber von Werden und Vergehen wirst du am Mondentor vor deiner eigenen Türe stehen. Tritt ein und nimm Platz. So erkenne in dir den Silberschatz. Du wirst reich beschenkt in der Stille, denn dies ist Gottes Wille.

Deutung für die kommende Woche:
In der kommenden Woche geht es darum, deinem Ursprung auf die Spur zu kommen. Du erhältst die Möglichkeit, das Tor zu durchschreiten, das in deine eigene Tiefe hineinführt. Die Engel zeigen mir, dass du dich nun ein Stück weit mehr kennen- und verstehen lernen kannst. Du erhältst unter Umständen Einblick in deinen Seelenplan und in frühere Leben. Dadurch wird dein inneres Feuer angefacht, das seine reinigenden Kräfte durch dich hindurch fließen lässt. So kann es gut sein, dass du dich oft müde und schlapp fühlst - dann höre auf die Signale deines Körpers und gönne dir genügend Ruhe, um dich zu regenerieren. Schaue, dass du dir Momente der Stille schenkst, um nach innen zu lauschen. Nimm dich als Seele wahr und werde dir bewusst, dass du ewiglich bist. Durch das Fühlen der Ewigkeit deines Wesens wird sich dir dein Ursprung leichter offenbaren und Erinnerungen dürfen in dir aufsteigen. Du kannst das Gefühl der Ewigkeit auch in dir erwecken, indem du dich jeden Abend in den Sternenhimmel versenkst. Wenn es das Wetter zulässt, dann lege dich nach Einbruch der Dunkelheit auf eine Wiese und lasse dich vom Licht der Sterne und des Mondes berieseln. Bitte sie darum, dir die Ewigkeit zu zeigen und beobachte, was in dir passiert.

_______________________________________________  

Perle des Erwachens (Amazonit)
"Ich habe die Macht, im Sinne der Natur zu handeln.“
Die Perle des Erwachens rollt in dein Leben. Lange hat sie im Bauch einer wunderschönen Süßwassermuschel am Grund deines Seelenmeeres gelegen und ist herangereift zu der schillernden Perle, die als Vorbote eines inneren Erwachens zu dir kommt. Es kommen nun vermehrt Lichtblitze in dein Bewusstsein und du spürst, wie du immer wacher wirst. Du richtest deinen Fokus nun auf die Entwicklung zur Ganzheitlichkeit. Weisheit und Erfahrungswerte lenken deine alltäglichen Entscheidungen und du nimmst wahr, welche Kraft und Macht in deiner neu gewonnenen Ausrichtung liegen.

Deutung für die kommende Woche:
In der kommenden Woche hast du die Möglichkeit, das Sumpfgebiet zu verlassen, in dem sich das Vorwärtskommen eher beschwerlich gestaltet. Die Engel zeigen mir das Bild, wie sie dich an den Händen nehmen und dir heraushelfen. Visualisiere es gerne und stelle dir vor, wie du die Schwere und Trägheit hinter dir lässt. Es wird Zeit, die Leichtigkeit in dein Leben einzuladen und in deinem Herzen Willkommen zu heißen. "Freude" ist das Schlüsselwort in dieser Woche. Nimm dir einmal Zeit für dich und überlege, was dich mit tiefer Freude erfüllt. Wenn du es herausgefunden hast, dann schaue, dass du dir diese Momente der tiefen Freude schenkst. Du kannst auch gerne eine kleine feine Übung machen, mir der du dein Herz erfreust. Schenke deinem Herzen ein inneres Lächeln - wende dazu deine Aufmerksamkeit nach innen zu deinem Herzen hin und sende ihm ein herzliches, freudiges und liebevolles Lächeln. Verweile einige Zeit in dieser Haltung und spüre, wie die Freude in dir wächst. So darf alle Schwere von dir abfallen und Leichtigkeit einkehren. Probiere es einmal aus - es wird dich erheben und aufrichten.
_______________________________________________ 
  
Das Thema der nächsten Engel-Neumond-Reinigung am 13.09.2015 steht fest.
Thema: Karmische Kindheitserinnerungen loslassen, das Innere Kind umarmen und von karmischen Stricken befreien, den Seelenstern aktivieren (Verbindung zum Höheren Selbst ausbauen), den Herzensweg über die geheilte Zeitlinie in die Kindheit fließen lassen, Vergebung finden und Frieden schließen
Näheres erfährst du hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen