04 Juli 2015

~*Erfahrungsbericht zur Engel-Neumond-Reinigung im Juni 2015*~

 

Heute möchte ich euch gerne einen Einblick in die Engel-Neumond-Reinigung vom 16.Juni 2015 geben.
 
Das Thema war folgendes:

Abnabelung, Geburtstrauma loslassen, Selbstfindung, Ankommen auf der Erde - im Hier und Jetzt, den Lebensatem willkommen heißen
 
Das Leitmotto des Neumondes war die Selbstermächtigung.
 
Es meldeten sich die vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft, um uns zurückerinnernd hier auf der Erde willkommen zu heißen. Jedes Element schenkte uns seine fördernden Qualitäten.
 
Das Thema der Abnabelung rückte sehr stark in den Vordergrund und damit verbunden das Wissen über die Lotusgeburt. Das Krafttier Kolibri weilte an unserer Seite, um uns darin zu unterstützen, das Plazentatrauma in die Heilung zu geben. In diesem Zusammenhang begleitete uns das Musikstück von Martina Stocker mit seinen sehr heilsamen Klängen.
 
Das Ganze wurde durch ein begleitendes Ritual mit einem Steinkreis "dem Tor zur Welt" abgerundet, den jeder für sich zu Hause gelegt hat.
 
In der Abschlussbotschaft meldete sich die Rose zu Wort, um uns beim Loslassen zu unterstützen.
 
Es war eine sehr reinigende und tief gehende Erfahrung, welche die zwei Wochen bis zum Vollmond noch nachwirkte.
 
 
 
 
Hier nun zwei Erfahrungsberichte von zwei Teilnehmerinnen:
 
Sara B.:
Liebe Diana,
Der Reinigungstag hat mich tief mit mir selber verbunden. Deine Worte und die Klänge von Martina haben in mir etwas zum Klingen gebracht, das tief in mir verborgen lag. Ein ganz altes Wissen. Stück für Stück kommen Informationen, Bilder und Gefühle hoch als wäre eine Art Kanal geöffnet worden und das Wissen fließt ein. Es kommt unglaublich viel aber immer gerade so viel, dass ich damit umgehen kann. Ich fühle mich geborgen, offen und frei. Eingebettet in etwas, verbunden. Wirklich Worte habe ich nicht für all das, was geschieht und was ich spüre......Du hast mich für mich selber geöffnet. Herzensdank an Dich!
 
Claudia A.:
Liebe Diana,
ich habe zum ersten Mal an deiner Engel-Neumond-Reinigung teilgenommen und kann es nur "Jedem" aus tiefstem Herzen empfehlen! Deine Botschaften, Übungs-und Meditationsvorschläge einfach nur berührend und liebevoll....
An Neumond entschied ich mich für ein Ritual - so fühlte es sich für mich stimmig an. Ich legte mir aus all meinen Edelsteinen einen wundervollen Steinkreis, setzte mich hinein und begann mit all den Themen, für die dieser Steinkreis stand, zu meditieren. Vorm meditieren zog ich noch eine Mudrakarte - ich zog eine Finger-Mudra, die für angestaute Emotionen stand - und diese brauchte ich auch während der Medi....es löste sich so viel, so unendlich viele Emotionen kamen hoch - es war so kraftvoll, so befreiend, einfach unbeschreiblich. Als Tagesabschluss ging ich noch eine Runde durch den Wald und fand 2 wunderschöne Federn auf meinem Weg....ich fühlte mich so unbeschwert, so geliebt....
Ich entschied mich, alle anderen von dir vorgeschlagenen Übungen eine Woche später - zur Sommersonnenwende zu machen. Jetzt weiß ich - dieser Abstand war nötig, denn mein Körper zeigt mir in dieser Woche, dass er auf allen Ebenen loslässt :) genial....
Am Tag der Sommersonnenwende erlebt ich dann während den 3 Übungen - kraftvolle und dennoch sanfte und liebevolle Prozesse. Ich habe die Meditationen genau so durchgeführt wie du sie beschrieben hast - ich sah mein Kraftbild ganz klar vor mir, welches ich heute mit Rosenblätter und Farbe gestalten werde. Ich bekam während der Meditation Schmerzen im Unterleib, um den Bauchnabel herum (Abnabelung), mein Hals tat sehr weh (Lebensatem) und mein Herz war schwer und schmerzte richtig - das war echt faszinierend und ich war sehr dankbar für all diese Erfahrungen. Ich legte mir einen Edelstein auf meinen Unterleib (auch von dir vorgeschlagen bei den Elementen) und lauschte der Klangreise, die du als Mp3 mitgeschickt hattest. Ich spürte, wie ich tief und intensiv zu atmen begann und all die Klänge tief in meine Zellen einatmete - die Klänge erfüllten mich und umhüllten gleichzeitig mein ganzes Sein - ich war so unendlich leicht - so geborgen, ganz und gar von Liebe eingehüllt und willkommen....
Nun werde ich eine Woche mit meinem Kraftbild arbeiten und mich dann auf das abschließende Räucherritual zum Vollmond freuen!
 
Ich danke dir, liebe Diana, dass ich all diese Erfahrungen und diese wundervolle Transformation mit deiner Hilfe und Unterstützung erleben durfte.
Namasté
 
_______________________________________________ 
 

Die liebe Martina hat auf ihrem Blog zur Engel-Neumond-Reinigung auch noch einen Beitrag (klick mich) veröffentlicht. Dort könnt ihr in das Musikstück reinhören und auch einen Auszug aus der Botschaft lesen (zur Lotusgeburt).

_______________________________________________
 
 
Wen das Thema anspricht und an dem Reinigungstag nicht teilnehmen konnte, der kann gerne die Unterlagen von mir anfordern. Hier (klick mich) kannst du dich darüber informieren.

 
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen