28 Juni 2015

~*Wochenorakel 29.06. - 05.07.2015*~

Nimm dir kurz Zeit, um in dich hineinzuspüren. Welcher der drei Steine spricht dich gerade am meisten an?
Links: Rosenquarz, Mitte: Lapis-Lazuli, Rechts: Chalcedon

Auflösung


Die Deutung der Karten schreibe ich jede Woche neu. Im Begleitbuch des Seelenlicht Orakels gibt es zu jeder Karte nochmal einen eigenen individuellen Text, den ich hier nicht veröffentliche.

_______________________________________________ 
 
Tor deines Herzens (Rosenquarz)
“Ich öffne das Tor meines Herzens“
Dein Herz es klopft. Es klopft an deine Tür. So öffne das Tor deines Herzens und lausche ihm. Lass es singen, lass es tanzen, lachen und fließen. Lass es dich verwandeln. Es wird dein ganzes Wesen erheitern, erheben, beschwingen, befreien, zum Lachen bringen. Vertraue den Strömungen der Liebe, die nun Einzug in dein Leben halten.

Deutung für die kommende Woche:
In der kommenden Woche geht es darum, dich wieder dem Leben zu öffnen. Die Engel zeigen mir, dass du alle Türen und Fenster in deinem Herzen verschlossen hast und nun schon eine Weile im Dunkeln sitzt. Du brauchst dich nicht einsam und verlassen fühlen. Lade das Licht deiner Seele ein, deine inneren Räume zu erfüllen. Steh auf und öffne vertrauensvoll die Türen und Fenster. Deine Seele strahlt wie die aufgehende Sonne in dein Herz. Sie lässt dich den neuen Morgen spüren. Es ist gut, sich zurückzuziehen, um sich zu sammeln und der Ruhe zu lauschen. Aber verpasse nicht den Zeitpunkt, um wieder am Leben teilzunehmen. Diese Woche erlebst du ein inneres Erwachen, durch das du den Fluss des Lebens wieder strömen lässt. Lass dich vom Leben tragen - es ist dir wohl gesonnen.

_____________________________________________ 

Morgenstern (Lapis-Lazuli)
"Ich nutze den Zauber von Tag und Nacht.“
Der Morgenstern erstrahlt am Firmament. Er tritt in dein Leben, weil er dir helfen möchte, deine Träume Wirklichkeit werden zu lassen. Sie sollen nicht im Dunkel der Nacht verschwinden, sondern das Licht des Tages erblicken und Form annehmen. Übergib all deine Wünsche des Nachts dem Morgenstern. Er hütet sie voller Liebe und überreicht sie zu Beginn des Tages dem Licht der Sonne. Denn die Sonne belebt die Träume in dir und zeigt dir Wege auf, um sie zu manifestieren.

Deutung für die kommende Woche:
In der kommenden Woche ist es von großer Bedeutung, an dich und deine Mitschöpferkraft zu glauben. Lass nicht einfach alles auf gut Glück weiterlaufen. Nimm die Zügel in die Hand und lenke den Wagen. Du kannst deine jetzige Situation positiv beeinflussen, indem du deinen Fokus ohne Umschweife auf die Erfüllung deiner Träume lenkst. Lasse nicht locker - bleibe im Vertrauen, dass deine Intentionen ein positives Resultat hervorbringen werden. Die Engel zeigen mir, dass jetzt dein vollstes Engagement und Mitarbeit gefragt sind. Das Leben spielt dir jetzt Bälle zu, die dich deinen Zielen ein großes Stück näher bringen können. Du solltest sie auffangen. Flexibilität und Beweglichkeit sind jetzt gefragt. Folge nicht starr nur einer Richtung. Öffne dich neuen Wegen, die sich dir nun auftun und dich einladen, ihren Boden zu betreten. Schnupper einmal hinein und entscheide weise, welchem der Wege du folgen wirst.

_______________________________________________  

Lichtvolle Aura (Chalcedon)
"Ich nutze die Kraft der geistigen Arbeit."
Dein Raum braucht regelmäßige Pflege und bittet um deine Aufmerksamkeit. Er spiegelt dein Empfinden wieder. Es ist von großem Nutzen, wenn du dich täglich deinem Raum zuwendest und dort bewusst die geistige Arbeit verrichtest, die dich fördert und unterstützt. Folge dabei deiner Intuition und den Worten deiner Seele. Eine lichtvolle Aura bildet die Basis für ein klares Bewusstsein, durch das du deine wahre Größe zum Ausdruck bringst.

Deutung für die kommende Woche:
In der kommenden Woche lautet das Motto "Loslassen". Es hat sich in letzter Zeit viel Ballast angesammelt, der dich fast zu erdrücken scheint. Deine Sicht ist vernebelt und du fragst dich, wie es nur weitergehen soll. Die Engel sagen, dass du ganz bewusst loslassen sollst. Stelle dir bildlich vor, dass du in einem Heißluftballon sitzt und Sandsäcke abschneidest, um höher in den Himmel steigen zu können. Sieh dich, wie du immer höher steigst und deine Sicht sich erweitert - du kannst dir nun einen Überblick verschaffen. Du erkennst jetzt klar und deutlich, von was du dich freimachen musst, um wieder deinen Weg vor dir zu sehen. Wege trennen sich - neue Wege kreuzen sich. Lasse dich nicht entmutigen. Du bist stärker als du denkst - du schaffst das. Bleibe im Vertrauen. Die Engel sind an deiner Seite und helfen dir. Sie geben dir wichtige Hinweise, um den nächsten Schritt setzen zu können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen