21 Juni 2015

Wochenorakel 22.06. - 28.06.2015

Nimm dir kurz Zeit, um in dich hineinzuspüren. Welche/r der drei Steine/Muscheln spricht dich gerade am meisten an?
Links: Opal, Mitte: Muschel, Rechts: Leopardenjaspis

Auflösung


Die Deutung der Karten schreibe ich jede Woche neu. Im Begleitbuch des Seelenlicht Orakels gibt es zu jeder Karte nochmal einen eigenen individuellen Text, den ich hier nicht veröffentliche.

_______________________________________________ 
 
Lichtflut (Opal)
“Ich lenke die Lichtflut mithilfe meines Schutzengels bis in die Zellebene hinein.“
Die Lichtflut erreicht dich, weil es Zeit ist, neue Wege zu gehen. Es ist Zeit, das Alte hinter dir zu lassen und in Frieden und Liebe einen Abschluss zu finden. Hier und jetzt darfst du all das geschehen lassen. Es entspricht deinem Wesen, leicht zu sein und in Freude deinen Weg zu gehen. Das Licht durchflutet sanft dein ganzes Sein, alle deine Körper und Schichten, alle deine Zellen, alle Muster und Glaubenssätze und sie nimmt alles mit sich hinweg, was dir nicht mehr förderlich ist im Leben. Lass es vertrauensvoll geschehen. Die Lichtflut handelt immer zu deinem höchsten Wohl und löst nur das auf, was dir wirklich nicht mehr dient.

Deutung für die kommende Woche:
In der kommenden Woche geht es darum, die Warnsignale deines Körpers zu beachten und darauf basierend zu handeln. Diese Warnsignale könnten folgendermaßen lauten: Gönne dir die nötige Ruhe, tritt einen Schritt kürzer, lege lieber eine Pause ein, übertreibe nicht den Konsum von Genussmitteln usw. All das möchte dich deiner inneren Stimme näher bringen und dient der Klärung deines gesamten Wesens. Die Engel sagen, dass es von größtem Wert für dich ist, auf die Bedürfnisse deines Körpers zu hören und ihnen Beachtung zu schenken. All zu oft werden die irdischen Belange hinten angestellt und somit der Ernst der Lage nicht erkannt. Der Körper ist der Tempel der Seele - pflege ihn und halte ihn sauber. Achte auch darauf, was du denkst. Bleibe in einer optimistischen Haltung und rutsche nicht ab in den Strudel der Negativität.

_______________________________________________ 

Der leere Raum (Muschel)
"Ich folge der Stimme meines Herzens.“
Der leere Raum lädt dich ein, wenn du keine Ruhe mehr findest. Du trittst ein, um geleert zu werden. Dann bist du wieder offen für den Weg und die Stimme deines Herzens. Es ist gut, immer wieder das Herz zu fragen, was es möchte. Denn das Herz ist der Kompass, der im Einklang mit den universellen Kräften fungiert.

Deutung für die kommende Woche:
In der kommenden Woche wirst du aufgefordert, eine loyale Haltung zu bewahren. Die Engel sagen, dass Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit deine Absichten lenken sollten. Nur die Wahrhaftigkeit deines Herzens sollte jetzt zählen und im Vordergrund stehen. Egal, in welcher Situation du dich gerade befinden magst - bewahre Integrität. Lass dich weder anstacheln, noch runterziehen. Erkenne, dass deine Einstellung darüber bestimmt, welchen Weg du einschlägst. Bleibst du zentriert und in deiner Mitte, kann der größte Sturm dich nicht erschüttern. Folge dem friedvollen Krieger/der friedvollen Kriegerin in dir. Er/sie erhebt keine Waffen, die der Vergeltung dienen. Er/sie bewahrt Frieden im Herzen und bleibt Herr/Herrin seiner/ihrer selbst. Erkenne die Verantwortung, die du mit jeder Entscheidung, die du triffst, trägst.

_______________________________________________  

Zeitenwandel (Leopardenjaspis)
“Mein Herz führt mich im Wandel der Zeit.“
Zeitenwandel sind Teil des Erdenlebens. Es sind Zyklen, die der Mensch durchwandert. Von der Seelenebene aus gesehen sind diese Zyklen schon vor der Geburt existent, und wenn du auf die Erde kommst, überschreitest du die Pforte des ersten Zyklus. Jeder Zyklus ist bereits von höherer Ebene aus geplant und festgesetzt. Im Laufe deines Lebens durchläufst du diese Zyklen und entwickelst dich durch sie hindurch, um deinen Seelenplan zu erfüllen. Jedem Zyklus liegt eine heilige geometrische Form zugrunde, durch die er verankert und aktiviert wird. Diese Formenwelten sind in den Zellen gespeichert und beginnen zu vibrieren, sobald die Seele den Impuls dazu aussendet. Sei dir gewiss, dass deine Seele weiß, was sie tut. Vertraue deinem Seelenplan. Vertraue dem höheren Sinn, der dahinter steckt.

Deutung für die kommende Woche:
In der kommenden Woche geht es darum, den tieferen Sinn deines Lebens zu verstehen. Die Engel zeigen mir, dass du so manchen Erdenweg, den du gehst, als überflüssig und sinnlos empfindest. Dabei ist er es, der dich an dein Ziel führt. Du wirst aufgefordert, mitzuarbeiten, anstatt dich zu wehren und Gegenwind zu erzeugen. Mache es dir nicht unnötig schwer. Um so mehr du etwas nicht willst, um so mehr ziehst du es in dein Leben. Die Engel zeigen mir, dass du durch diese Haltung eine unangenehme Situation mehr aufbauscht, als es nötig ist. Sie sagen aber auch, dass du dir natürlich nicht alles gefallen lassen sollst. Öffne dich dem Weg der inneren Einverständnis - dem Weg, der dem höchsten Wohle aller Beteiligten dient. Sieh dabei nicht die Steine, die dir im Weg liegen. Lenke deinen Fokus auf die Türen, die dir geöffnet werden, wenn du bereit bist, Lösung geschehen zu lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen