12 Januar 2015

Auflösung für die Wochenbotschaft vom 12.01. - 18.01.2015

Viel Spaß beim Lesen :)


Kraftblüte
Diese Woche darfst du erkennen, wie stark und kraftvoll du bist, wenn du trotz Gegenwind deinem Seelenweg treu bleibst.

Es gibt immer wieder Situationen im Leben, in denen sich jeder Schritt nach vorne zäh und schwer anfühlt. Das sind Zeiten ganz besonderer Lektionen, die du lernen darfst. Sei dir dabei immer bewusst, dass das Leben nicht gegen dich, sondern für dich ist. Wenn du dir dies verinnerlichst, dann erkennst du den Gegenwind als eine lichtvolle Chance, dir selbst ein großes Stück näher zu kommen.
Verbinde dich mit dem Wind und frage ihn, was er dich lehren möchte.

Die Kraftblüte begleitet dich die nächsten Tage und erinnert dich immer wieder daran, welche Kräfte in deiner Tiefe schlummern und in dein Leben fließen wollen. Du wirst spüren, dass du die Fähigkeit in dir trägst, dynamisch und voller Freude über jeden Stolperstein drüberzuspringen, ohne dabei hinzufallen.

Hindernisse sind dazu da, um überwunden zu werden. Deine innere Einstellung dazu ist von großer Bedeutung. Sei gewiss, dass die Lösung immer sehr nahe ist - in deinem Herzen. Es schenkt dir alle nötige Kraft, um erhobenen Hauptes nach vorne zu schauen und deinen Weg zu gehen.


Tor deines Herzens
Das Tor deines Herzens möchte diese Woche weit geöffnet werden. Dein Seelenlicht strömt darüber in warmen Wogen zu dir. Ein frischer Wind weht in deinem Leben.

Das Tor deines Herzens ist die Pforte, die in deinen Seelenraum führt. Dieser Tage ist es für dich sehr heilsam, dich in deinem Seelenraum aufzuhalten. Dort herrscht ein Umfeld, das dich nährt, trägt und dir ein Gefühl von Heimat vermittelt. Zudem hast du hier Kräfte verankert, die du bewusst in dein Leben lenken kannst.

Erkunde diesen besonderen Ort - fühle hinein - werde Eins mit deiner Seelenessenz. Du findest dort Schwingungsformen, die dir eine Geschichte über dich selbst erzählen können. Es gibt vieles, das du noch nicht über dich weißt. Diese Woche sollst du Einblick in den Erfahrungsschatz deiner Seele erhalten. So wirst du Klarwissen über das Tor deines Herzens erfahren.

Lang ersehnte Schritte nach vorne können nun kraftvoll gesetzt werden. Geplante Projekte bekommen jetzt den nötigen Antrieb in Richtung Erfüllung.

Der Eintritt in den Seelenraum setzt einen für dich wichtigen Prozess in Gang. So kommt ein Stein nach dem anderen ins Rollen. Achte darauf, dass du keine Lawine lostrittst. Übe dich in Geduld. Für alles im Leben gibt es eine Zeit.


Zentrum der Macht
Diese Woche begibst du dich in das Zentrum der Macht - du nimmst Platz auf dem Thron deines Herzens. Endlich nimmst du das Zepter selbst in die Hand. Du delegierst nicht mehr - du handelst selber. Dir wird bewusst, wie machtvoll deine innere Ausrichtung dabei ist.

Du besinnst dich auf die Kraft deines Herzens. So folgst du den Strömungen, die es aussendet, und wagst den Sprung in für dich neues Terrain. Dort wo du dich früher etwas nicht getraut hast und einer Sache aus dem Weg gegangen bist, kannst du dich nun voller Zuversicht und Vertrauen hingeben.

Du erkennst, dass du keine Angst zu haben brauchst. Die Kraftquelle deines Herzens sprudelt aus dir hervor und zeigt dir die Wege auf, die dich fördern und tragen. Du lenkst nun die Kräfte deines Herzens in dein Leben und lässt dich nicht weiter von äußeren Einflüssen verunsichern und ablenken. 

Du gehst ab jetzt keine Umwege mehr - dein Weg führt direkt geradeaus. Das heißt aber nicht, dass du nicht mehr nach links oder rechts schaust. Bleibe achtsam, bedacht und rücksichtsvoll. Macht möchte weise ausgeübt und gelenkt werden. Wenn die Kräfte des Herzens verloren gehen, schwindet auch die Sicht der Seele. Bleibe dir - deiner Seele treu.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen